Reisemagazin schwarzaufweiss

Musik und Theater

Clubs, Bars und Diskos finden sich gehäuft in Back Bay und um den Fenway Park, z. B. in der Lansdowne St., an der Commonwealth Ave., in South End (Tremont St., Shawmut, Washington Ave.) und in Cambridge.

Boston bietet eine große Vielfalt an Theatern und Konzerten; weltberühmt sind nicht nur das Boston Symphony Orchestra, sondern z. B. auch das Boston Philharmonic Orchestra und die Kammermusikkonzerte im Isabella Stewart Gardner Museum.Auch das Theaterleben ist mit klassischen und modernen Bühnenstücken, Broadway-Shows und Musicals vielseitig.

Tickets: BosTix, Tel. 617-262-8632, www.artsboston.org, Infokiosk Copley Square (Mo–Sa 10–18, So 11–16 Uhr) oder neben der Faneuil Hall (Di–Sa 10–18, So 11–16 Uhr); verbilligte Karten für verschiedenste Veranstaltungen (auch Museen und Sport) ab 11 Uhr des Veranstaltungstages

Boston Symphony Orchestra/Boston Pops, Symphony Hall, 301 Massachusetts Ave., Tel. 617- 266-1492, www.bso.org, Okt.–Apr. Konzerte des weltberühmten Orchesters, im Sommer „Boston Pops“ in der Symphony Hall bzw. Openair-Symphoniekonzerte in Tanglewood/ Berkshires.

 

Reisemagazin schwarzaufweiss

 

Das könnte Sie auch interessieren

.