DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Übernachtung in Paro

Hotel Olathang: Das 1974 aus Anlaß der Krönung des gegenwärtigen Königs gebaute Hotel liegt in einer weiten bewaldeten Anlage auf einem Hügel, von dem man einen hervorragenden Blick in das Paro-Tal hat. In der friedvollen Atmosphäre kann man sich gut auf die Wanderung zum berühmten Kloster Taktsang oder den Drei-Tages-Trek zum Jhomolhari-Basislager vorbereiten. Das Hotel ist zudem ein guter Ausgangspunkt für das Paro tsechu, das Fest im Paro Dzong auf der anderen Seite des Tals. Auch die Anbindung zum Flughafen ist gut. Das Hotel fügt sich hervorragend in das wunderschön grüne und kulturell interessante Paro-Tal ein - ein perfekter Ort für Besucher. Zur Auswahl stehen 24 Zimmer und sechs Suiten im Hauptgebäude sowie 32 Zimmer in 22 malerischen Hütten zwischen den Bäumen.
Ausstattung: Restaurant mit kontinentaler, chinesischer, indischer und bhutanesischer Küche. Bar mit internationalem Angebot an Getränken. Alle Zimmer haben eigene Bäder mit fließendem heißen und kalten Wasser. IDD-Telefon. Läden. Wäscherei. Geldwechsel. Konferenzräume. Heizung. Telefon: +975-2-71203, 71453
Fax: +975-2-71454

Kychu Resor: Das Kychu Resort liegt 15 Autominuten vom Flughafen entfernt im herrlichen Paro-Tal. Die weitläufige Anlage weist gepflegte Rasenflächen und Blumenbeete auf. Die 37 Zimmer und zwei Suiten sind in traditionellem bhutanesischen Dekor gehalten. Es gibt Konferenzräume. Das Restaurant bietet bhutanesische, kontinentale und chinesische Küche an.
Telefon: +975-2-29133
Fax: +975-2-29135

Seite 1 / Seite 2 / Seite 3 / Seite 4



Reiseveranstalter Bhutan




Twitter
RSS