DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Reiseinformationen
zu Benin

Anreise:  Benin wird nur von wenigen Fluglinien angeflogen, Sabena belgian world airlines fliegt jedoch dreimal wöchentlich von allen großen Flughäfen Deutschlands via Brüssel nach Cotonou.

Einreise:  Es wird ein Visum verlangt, das von der Botschaft der Republik Benin in Bonn, Tel. 0228 94 38 70 gegen eine Gebühr ausgestellt wird. Hin und wieder wird nach dem Nachweis einer Gelbfieberimpfung gefragt.

Veranstalter:  Aufgrund einer nur unzureichend entwickelten Infrastruktur empfiehlt es sich nicht Fahrten durch das Land auf eigene Faust zu unternehmen.

Gesundheit:  Eine Malariaprophylaxe ist unabdingbar und Mückenschutz für die Haut ebenso. Nur abgepacktes Mineralwasser trinken und dieses auch zum Zähneputzen benutzen. Salztabletten und ein Mittel gegen Durchfallerkrankungen können hilfreich sein.

Kleidung:  In bequemer Baumwoll- und Leinenkleidung schwitzt es sich bei Temperaturen bis zu 40°C am angenehmsten, für die Abende im Norden ist ab und an ein Baumwollpullover vonnöten. Kopfbedeckung nicht vergessen.

Auskünfte:   Tourismusbüro der Republik Benin, Schöneweider Straße 20, 12055 Berlin, Tel. 030 68 30 21 94, Fax 685 74 05

Seite 1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 (Infos) / zur Startseite



Reiseveranstalter Benin





 

Twitter
RSS