Reisemagazin schwarzaufweiss

Reiseinformationen zu Victoria

Leinen los!

Wer mit dem Hausboot auf dem Murray schippern möchte, braucht nicht einmal einen Sportbootführerschein. Auch das Anlegen ist kinderleicht: Mit dem Schwung der Strömung rutschen die Boote auf den Strand und werden mit einer Leine an einem Eukalyptusbaum vertäut.

www.allseasonshouseboats.com.au

www.mildurahouseboats.com.au

Anreise:

Melbourne wird täglich von Singapore Airlines und anderen Fluggesellschaften angeflogen. Vom internationalen Flughafen Tullamarine 25 Kilometer nordwestlich der Stadt fährt der „SkyBus“-Shuttle in 30 Minuten in die City.

Einreise:

Alle Besucher, auch Kinder, benötigen ein Visum. Das neue eVisitor, gültig für Aufenthalt von bis zu drei Monaten, kann kostenlos im Internet bestellt werden.

www.border.gov.au

Zeit:

In Victoria gilt die Eastern Standard Time (EST): MEZ + 8 Stunden.

Sommerzeit (1. So. im Oktober – letzter So. im März):

MEZ + 10 Stunden.

Klima:

Victoria liegt in der gemäßigten Zone und weist ein mitteleuropäisch bis mediterranes Klima auf, das maßgeblich vom Meer beeinflusst wird. Im australischen Sommer von Dezember bis März erreichen die Tagestemperaturen durchschnittlich 25° C, einzig im Nordwesten wird es heißer. Die Winter sind mild, nur in den Höhenlagen gibt es Frost und Schnee.

Geld:

Reiseschecks, besonders in der Landeswährung, lassen sich problemlos eintauschen; gängige Kreditkarten sind Visa, Mastercard, American Express und Diners Club. Für Bargeld genügt die EC-Karte mit Geheimzahl; Geldautomaten (ATM`s) mit Maestrozeichen sind weit verbreitet.

Verkehrsmittel:

Auto

In Australien herrscht Linksverkehr. Ist die Fahrerlaubnis nicht auf Englisch ausgestellt, muss zusätzlich der Internationale Führerschein mitgeführt werden. Tempolimits und Alkoholgrenze (0,5 Promille) werden streng überwacht. Wer in Melbourne die gebührenpflichtige Citylink-Autobahn nutzen möchte, muss sich vorab registrieren – im Internet (www.citylink.com.au) oder direkt am Flughafen. Der Royal Automobile Club of Victoria (RACV) hilft unter der Rufnummer 13 11 11 rund um die Uhr weiter und bietet in seinen Geschäftsstellen detailliertes Kartenmaterial.

www.racv.com.au

Bahn

Drehkreuz für regionale und landesweite Bahnverbindungen ist Melbournes Southern Cross Station, www.vlinepassenger.com.au

Bus

Innerhalb Victorias bestehen exzellente Busverbindungen mit V/Line (www.vlinepassenger.com.au) und Buslines(www.buslines.com.au), einziges nationales Busunternehmen ist Greyhound Pioneer Australia (www.greyhound.com.au). Rundreiseoptionen bietet Wayward Bus (www.waywardbus.com.au)..

Flug

Regional Express (www.rex.com.au) bedient in Victoria Melbourne und Albury sowie von dort Ziele in Südaustralien, Tasmanien und New South Wales; gute inneraustralische Verbindungen bietet Qantas (www.qantas.com) mit den Töchtern Qantas Links und Jetstar sowie Virgin Blue (www.virginblue.com).

Auskunft:

Deutsche Website:
www.visitmelbourne.com/de

In Victoria:

Visitor Information Centre
Federation Square, Melbourne,
tgl. 9-18 Uhr

Echuca-Moama
www.echucamoama.com

Mildura
www.visitmildura.com.au

Murray Outback
www.murrayoutback.org.au

Murray River
www.murrayriver.com.au/

 

Website der Autorin: www.maunder.de

 

Reisemagazin schwarzaufweiss

 

Das könnte Sie auch interessieren

.