DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

In der Stadt kann man nun nach Herzenslust seinen Einkaufsgelüsten frönen, rund um die Adelaide Arcade und den Rundle Mall entdeckt man so manches Schnäppchen. Wem dabei die ermüdeten Kinder um die Beine streifen, dem sei Myer’s Mall empfohlen, denn hier gibt es in der obersten Etage die beste Attraktion der Stadt: einen Kirmesplatz mit Achterbahn!

Australien / Adelaide / Achterbahn
Myer's Mall Achterbahn im OG

Unglaublich aber wahr, hierher verkrümeln sich euphorisch jubelnd die lieben Kleinen mit dem Taschengeld oder (schlimmstenfalls) der Kreditkarte, während die Eltern gemütlich in den unten liegenden Etagen zwischen Blusen und Sakkos einherspazieren. Also: „Shop till you drop“, wie der Australier sagt! Zu Weihnachten lohnt es sich, ebenfalls im Obergeschoss, die so genannte Magic Cave zu bestaunen, eine herrlich kitschige Etage für gläubige Weihnachtsanhänger!

Australien / Adelaide / Magic Cave
Magic Cave, Rundle Mall

Eisessen am Torres River, Aborigine-Kultur oder die Geschichte der ersten Besiedlung durch Weiße im South Australian Museum an der North Terrace, abendliches Theater und Tanz an der Melbourne Street – Adelaide präsentiert sich mit einer reichen Vielfalt an Möglichkeiten und ist in der Tat ein lebens- und liebenswerter Ort, der trotz seiner quadratisch geplanten Struktur den Betrachter mit anheimelnder alter Architektur und schön angelegten Plätzen verwöhnt!

Besonderer Tipp: Wer Geld sparen und trotzdem hoch hinaus kommen will, der sollte einfach den Außenlift von Toys R Us benutzen, er bietet spektakuläre Aussichten über die gesamte Fußgängerzone.

Australien / Adeleide von oben
Aussicht vom Lift

Life is a beach

Zu weiteren Ausflugszielen, die besonders mit Kindern einen Besuch wert sind, gehört zweifelsohne das Maritime Museum S.A. in der Lipson Street, das unter dem Motto „life’s a beach“ eine besondere Ausstellung für Familien anbietet. Die Capt. Mathew’s Mystery Trails, die Mathew Flinders und seine Verdienste für die Erkundung Australiens in den Mittelpunkt stellen, sind kostenlos, allein der Museumseintritt kostet AUS$ 8.50 für Erwachsene, AUS$ 3.50 für Kinder ab sechs. Das Tandanya Aboriginal Cultural Institute an der Grenfell Street bietet zudem täglich um 12 Uhr mittags eine kostenlose Didgeridoo-Vorführung.



Reiseinformationen zu diesem Reiseziel

Reiseveranstalter Australien




Twitter
RSS