DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Musik aus Australien


Verschiedene Interpreten:
“The Rough Guide To Australian Aboriginal Music”
RGNET1207 / harmonia mundi

 

Als Ouvertüre dieser CD erklingt ein Didgeridoo – jener ausgehöhlte Eukalyptus-Baumstamm, der seit Jahrtausenden von den australischen Ureinwohnern als Blasinstrument rhythmisch und auch solistisch verwendet wird. Ein paar Tracks später imitiert der Didgeridoo-Virtuose Alan Dargin auf seinem Instrument die Geräusche einer Lastwagenfahrt, spätestens damit ist die Musik der Aborigines im 21. Jahrhundert angekommen. Außerdem präsentiert dieser CD-Sampler australische Country-Music, die weitaus entspannter und dennoch gefühlvoller klingen als ihre US-Pendants. Außerdem nutzen einige Sänger hier Jazz- und Pop-Stilmittel, um ihre Botschaft zu übermitteln: Bevor die europäischen Siedler kamen, gab es in unserer Heimat 700 Sprachen und entsprechend viele Musik-Kulturen. wd@saw

Hier bei Amazon bestellen

 

Mehr Musik aus Australien

 

Twitter
RSS