DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Yummy tucker! – das leibliche Wohl und andere Überlebenstipps

Günstig essen kann man mit der ganzen Familie in den so genannten „food halls“, die Imbissrestaurants unterschiedlicher Kulturen unter einem Dach vereinen. Das Mobiliar in der Mitte wird von allen genutzt, bestellt und abgeholt wird am jeweiligen Stand. Solche Einrichtungen ersparen die oft mühsamen Diskussionen um „italienisch oder chinesisch?“, bei denen grundsätzlich jedes Familienmitglied gerade einen anderen Heißhunger hat.

Überzeugen Sie Ihre Kinder davon, dass es ein Leben außerhalb von MacDonalds gibt, denn gerade in Australien lohnt es sich, die Vielfalt der Kulturen zu genießen, die durch die Immigration hier Fuß gefasst haben. Neben den asiatischen Köstlichkeiten aus Korea, Vietnam, China oder Japan, die sich tatsächlich erstaunlich voneinander unterscheiden, den griechischen und italienischen Spezialitäten oder den thailändischen Gerichten mit Kokosmilch ist allerdings auch der original-australische „take away“ nicht zu unterschätzen! Bestellt man hier einen „hamburger with the lot“, dann bekommt man tatsächlich etwas fürs Geld, denn er besteht aus Brötchen, Gurke, Zwiebel, Tomatensoße, Salat, Fleisch, Tomate, rote Beete, Spiegelei... – ich habe bestimmt noch etwas vergessen – und sättigt für Tage!!! Die britische Kolonialgeschichte zeigt sich an den „fish and chips“, doch auch überbackene Zwiebelringe oder Krabben und frittierte DimSums mit Sojasoße hält jede Pommesbude bereit. Mayonnaise allerdings sucht man vergeblich, die sollte man klugerweise im Supermarkt besorgen.

Freuen Sie sich auch auf eine exquisite Auswahl an frischen exotischen Früchten und knackigem Gemüse. Fleischliebhaber werden hier ihren Traum vom Riesensteak verwirklichen können, denn diese sind preisgünstig und garantiert BSE-frei. Lamm und Rind stellen neben Geflügel den größten Anteil an konsumiertem Fleisch, Schwein wird erst seit ein paar Jahren populärer. Gegrillte halbe Hähnchen offeriert nicht selten der Metzgerstand der großen Supermärkte, das erspart das Kochen oder Barbecue am Platz und ist eine preiswerte Alternative zum Restaurant.



Reiseinformationen zu diesem Reiseziel

Reiseveranstalter Australien




Twitter
RSS