DAS PORTAL DEUTSCHSPRACHIGER REISEJOURNALISTEN

Reiseführer Nordzypern

Fava

Diese herzhafte Paste aus dicken Bohnen ist häufig Bestandteil einer reichhaltigen nordzyprischen Vorspeisentafel. Ihre Herstellung lässt sich vereinfachen, wenn man die „klassische“ Zubereitungsart umgeht und statt der getrockneten Bohnen (die bis zu 1,5 Stunden kochen müssen) dicke Bohnen aus der Dose verwendet.

Was sonst noch dazu gehört:

1 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Bund Dill oder Petersilie
Salz und eine Prise Zucker
Schwarzer Pfeffer
Zitronensaft und
kaltgepresstes Olivenöl

Zubereitung:

1. Die Zwiebel fein würfeln, die Knoblauchzehe in Scheiben schneiden, Dill bzw. Petersilie hacken

2. Zitronensaft und Öl gut vermischen

3. Die Zitronen-Öl-Mischung, abgetropfte Bohnen, zerkleinerte Zwiebel und Knoblauch in ein Gefäß abfüllen und mit dem Mixstab fein pürieren.

4. Salz, Zucker, Pfeffer, Dill bzw. Petersilie dazugeben und mit einer Gabel in die Paste einrühren.

5. Kühl stellen und gut durchziehen lassen.

6. Vor dem Servieren etwas Öl darüber träufeln und mit ganzen Basilikumblättern garnieren.

 



Reiseveranstalter Nordzypern




 

Twitter
RSS